Mitochondrien

Power, Sex, Suicide – Nick Lane

Früher dachte man, dass Mikroben immer wieder neu aus totem Material entstehen – einen Prozess, den man Abiogenese nannte. Vor allem die Verbesserung der Mikroskopie-Techniken führte allerdings dazu, dass man von dieser Vorstellung Abschied nehmen musste. Im 19. Jahrhundert wurde die Zelltheorie formuliert, die sagt, dass Lebewesen aus Zellen bestehen und dass Wachstum die Bildung von mehr Zellen durch Zellteilung bedeutet.
powersexsuicide (mehr …)

Advertisements