Bloggerei

In eigener Sache

Aus beruflichen und umzugstechnischen Gründen finde ich derzeit irgendwie nicht die Muse zu lesen – leider. Deswegen wird die Beitragsfrequenz hier erstmal ein bisschen zurückgehen. Aber der Blog wird nicht sterben (hoffe ich doch zumindest!). Momentan lese ich übrigens Die Vermessung des Universums von Lisa Randall. Wie’s mir gefallen hat, erzähle ich dann im nächsten Beitrag.

Advertisements

ScienceBlogs Schreibwettbewerb

Zum zweiten Mal hat Blogger Florian Freistetter von Astrodicticum Simplex den ScienceBlogs Schreibwettbewerb ausgerufen, an dem sich dieses Mal 58 Menschen am Schreiben über wissenschaftliche Themen versuchen. Ab morgen geht’s los; bis zum 6. Oktober werden täglich zwei Blogbeiträge veröffentlicht und von einer Jury bewertet. Aber auch die Leserinnen und Leser haben eine Stimme und können den Ausgang des Wettbewerbs beeinflussen. Wer also ein bisschen was über Wissenschaft auch außerhalb von Büchern lesen möchte, sollte mal vorbeischauen! Ich habe dieses Mal auch mitgemacht, mein Beitrag erscheint aber erst zum Ende des Wettbewerbs. Wenn es soweit ist, gebe ich nochmal Bescheid. Und bis dahin viel Spaß beim Verfolgen der vielen Artikel!

Liebster Award

liebsteraward

Petra von Elementares Lesen hat mir ein Blogstöckchen zugeworfen, das ich gerne aufnehme. Beim Liebster Award geht’s drum, neue Blogs kennenzulernen und etwas über die Motivation der Autoren zu erfahren, die dafür fünf Fragen beantworten müssen. Mein Blog ist ja erst knapp zwei Monate alt, deswegen passt das super – also danke, dass ich mitmachen darf. Los geht’s! (mehr …)